Fit für die GV

Die Generalversammlung ist in den meisten Fallen störungsfrei ablaufende Routine. Trotzdem lohnt sich für den Verwaltungsrat neben der klassischen organisatorischen auch eine persönliche Vorbereitung mit Drehbuch und Szenarien, damit er auch für Ereignisse ausserhalb der Routine gewappnet ist und den korrekten Umgang mit Aktionärsrechten sowie den ordnungsgemässen Ablauf der Generalversammlung garantieren kann.

Beitrag dazu in der UnternehmerZeitung 4 2017 von Stefanie Meier-Gubser

Weitere Beiträge in der UnternehmerZeitung