BDO VR-Studie 2017

Die BDO hat  ihre Verwaltungsratsstudie 2017 veröffentlicht.

Die VR-Honorare in Schweizer KMU sind gegenüber den Zahlen der letzten Studie um 12 Prozent gesunken. Der Frauenanteil im KMU-Verwaltungsräten beträgt durchschnittlich 14 Prozent. Erstmals hat die BDO Kriterien für die Besetzung des Verwaltungsrats erhoben. Dabei spielen gemäss Studie die Eigentümerinteressen die grösste Bedeutung. Es folgen Branchen- und Marktkenntnisse sowie technologische und fachliche Kompetenz.

Zur Studie